Browse Tag

Ladestation

Elektromobilität Von Am 6. Juli 2014

BMW i3 (3) – Langstrecke durch das Ladeschlaraffenland

Nachdem quasi auf die letzte Minute die defekte Ladeelektronik unseres i3 repariert worden war, konnten wir die erste Langstreckenfahrt auf die holländische Insel Ameland antreten. Unsere erste Langstrecke und ohne Generalprobe des reparierten Laders. Erhöhte Schwierigkeit: Wir mussten die gebuchte  Fähre um 15:30 Uhr erreichen. Also zu einer bestimmten Zeit ankommen. Keine Zeit für großartige Ladeexperimente oder Verzögerungen … Die Vorbereitungen Vor…

Elektromobilität Von Am 9. Juni 2014

Einweihung neue Ladesäule in Langenfeld

Anlässlich einer neuen Ladesäule in Langenfeld trafen sich bei schwülwarmem Pfingstwetter am 07.06.2014 etliche e-Mobilisten mit ihren Fahrzeugen. Es war alles dabei: Vom Teilmuskelkraft betriebenen Dreirad über SAM, City-EL, Smart-ED, Renault Twizzy und Zoe, e-Golf, Nissan Leaf, BMW i3 bis zum Tesla Model S und Roadster. Insgesamt über 30 Fahrzeuge und noch mehr Insassen haben sich zunächst am beeindruckenden und…

Elektromobilität Von Am 8. Mai 2014

Abenteuer Technik – Unterwegs Laden mit dem Smart ED (2)

– Erste Fortsetzung … – Nachdem ich über meine Abenteuer beim Laden des Smart aus Januar 2014 unterwegs berichtet hatte, war ich aus anderem Anlass erneut am Centro in Oberhausen – eine Distanz, bei der ich für den Rückweg lieber laden wollte. Diesmal wähnte ich mich gut vorbereitet…. Nach einiger Recherche hatte ich mich nach meinen Vorerlebnissen für einen Autostromvertrag von…

Elektromobilität Von Am 7. Februar 2014

Abenteuer Technik – Laden unterwegs mit dem Smart ED

Heute mussten meine Frau und ich mit unserem Smart ED zum Smart-Center am Centro in Oberhausen. Dort wurde ein Softwareupdate – wohl für die Motorsteuerung –  eingespielt, das bei den Smartstützpunkten in der näheren Umgebung von Bochum niemand einspielen konnte, mangels entsprechend geschulter Techniker (Das ist schon etwas traurig….).  In Deutschlands allererstem Smart Center in Oberhausen wurde jedenfalls das Softwareupadte…

Elektromobilität Von Am 13. Januar 2014

WDR Fernsehen – Hier und Heute: Unter Strom

Was für uns bereits Normalität geworden ist, war für den WDR eine spannende Geschichte. Wir fuhren im Dezember mit unserem Elektroauto Renault ZOE mal wieder von Wuppertal nach Hamburg in den Urlaub. Auf dem Hinweg begleitete uns Journalist Kai-Hendrik Haß im Auftrag des WDR Fernsehen für eine Reportage für das bekannte Format „Hier und Heute„. Die Tatsache, von einem Fernsehteam begleitet…

Elektromobilität Von Am 9. Oktober 2013

Mein erstes Mal: Mit dem Elektroauto ins Ausland

Ein spontaner Ausflug ans Meer? Ohne große Planung? Ins Ausland mit dem Elektroauto? Das geht nicht! Oh doch, und wie das ging. Es war nicht ganz problemlos, aber an neuen Aufgaben wächst man, und so habe ich wieder einiges dazu gelernt. Zugegebenermaßen hatte ich etwas vorgesorgt, da wir schon immer ab und zu mal nach Holland an die Küste gefahren…

Elektromobilität Von Am 4. Oktober 2013

Experiment Alltag: Fazit nach 30 Tagen öffentlichem Laden

Meine Frau stöhnte laut auf, als ich ihr von dem gestarteten Experiment erzählte: 30 Tage lang wollte ich unseren Renault ZOE ausschließlich öffentlich laden und die heimische Garage mit der crOhm Ladebox während dieser Zeit komplett ignorieren! Das Laden sollte dabei völlig in unseren mobilen Alltag integriert werden und möglichst keine gefühlte Wartezeit verursachen. Nach den teilweise schlimmen Erfahrungen, die…

Elektromobilität Von Am 30. September 2013

Acht Monate mit dem Smart electric drive (ED3)

Ein ganz neues Fahrerlebnis  „Die sind ja komplett verrückt! So ein Auto will doch keiner …“. Als ich 1998 meinen ersten Smart gekauft habe, waren solche Statements nicht selten. Ein zweisitziges Auto hielt man zu dieser Zeit für komplett am Markt vorbei entwickelt. Als ich meinen ersten Smart, damals bei einem noch im Rohbau befindlichen Smart-Center, zwischen Farbeimern und Klappleitern…

Elektromobilität Von Am 12. September 2013

Die E-Cross Germany und das schnellste Elektroauto der Welt!

Donnerstag, 12.09.13, 23:45 Uhr.  Mein erster Blog und die erste Unsicherheit, was von mir als Gastautor erwartet wird. Eine sachliche Zusammenfassung der Erlebnisse, mit klaren Fakten kurz und knapp dargestellt? Vielleicht erwarten die Leser so etwas, allerdings wäre das nicht ich – nicht authentisch. Jetzt sitze ich hier am Schreibtisch in meinem Hotelzimmer in der Aachener Innenstadt und lasse den…

Elektromobilität Von Am 5. September 2013

Experiment Alltag: Doppel-Ladung und Doppel-Eis in der Sonne

Ein Arbeitskollege hat heute seinen letzten Arbeitstag und gibt seinen Ausstand in Form eines umfangreichen Frühstücks, welches meinen Magen auch über den Mittag hinaus gut gefüllt hinterlässt. Eine ideale Vorraussetzung, die sonnige Mittagspause bei knapp 30 Grad in der Eisdiele anstatt in der Kantine zu verbringen. Im geschäftigen Treiben der Berufstätigen, die eilig die Pause für Besorgungen nutzen, fällt heute…

Elektromobilität Von Am 4. September 2013

Experiment Alltag: Eisiger Feierabend mit Zitronengeschmack

Aus terminlichen Gründen hatte ich es am heutigen Morgen sehr eilig, zur Arbeit zu kommen, weswegen der ECO-Modus der gewünschten Top-Speed von 140km/h weichen musste. Das ging natürlich auf Kosten der Reichweite,  die heute etwas knapp ist. Schuld ist der erfolglose Ladeversuch gestern, der seine Nachwehen durch den Termindruck nun auf den Nachmittag ausweitet. Als ob der ZOE es gewusst…

Elektromobilität Von Am 3. September 2013

Experiment Alltag: Ladezicke vs. Ladesäulenzicke

Der Bürotag liegt hinter mir, und ich fahre noch einen kleinen Umweg auf dem Weg nach Hause. Ein paar Kleinigkeiten aus dem Supermarkt müssen besorgt werden, und da der ZOE-Akku „nur“ noch ein Drittel Füllung hat, wähle ich nicht den nächstgelegenen Konsumtempel, sondern den 2km entfernten Aldi. Dort ist direkt gegenüber die neueste Ladesäule der Wuppertaler Stadtwerke. Dieser Wettbewerbsvorteil zieht…

Elektromobilität Von Am 31. August 2013

Experiment Alltag: Shopping Queen und Altstadt-Sause

Es ist Wochenende und Zeit für ein bisschen Qualitätszeit mit meiner Frau. Auf geht es mittags in die Innenstadt zu unserem Lieblings-Barista und einem leckeren Spätstück mit anschließender Shopping-Runde. Schließlich kündigt sich mit den ersten rötlichen Blättern und sinkenden Temperaturen der Herbst an. Da wird es Zeit, den Kleiderschrank mit neuer Mode zu füttern! Wie gewohnt fahren wir in das Parkhaus…