Browse Tag

Ladepark

Elektromobilität Von Am 10. März 2019

Hyundai Kona Electric Fahrer schafft es nicht seinen Akku leer zu fahren!

Arne hat sich bewusst gegen ein Tesla Model 3 und für einen Hyundai Kona Electric entschieden. Beim Interview am Ladepark Kreuz Hilden zieht er zudem den Vergleich zum Renault ZOE und spricht über die Ausstattung, die Platzverhältnisse und die generellen Vor- und Nachteile des Autos. Es ist sicherlich nicht vollständig, aber er fährt den Wagen auch erst seit drei Wochen….

Elektromobilität Von Am 3. März 2019

Was bedeutet die massive Preissenkung von Tesla? eHart aber eFair Hebdo-Talkrunde

Dieses Wochenende gab es beim Hebdo 2.0 am Ladepark Kreuz Hilden spontan eine Live-Talkrunde zur überraschenden Preissenkung von Tesla für das Model S und Model X und die Einführung des lang ersehnten Basismodell des Model 3. Was bedeuten die neuen Preise für die Automobilindustrie und vor allem für die Kunden? Mit dabei sind Tim Schadt (Verleger des T-magazin), Roland Schüren…

Elektromobilität Von Am 10. April 2018

RobinTV sprengt das Elektroauto Hebdo am Ladepark Kreuz Hilden und wie sieht eigentlich Max aus? [Video]

Beim Elektroauto-Hebdo am Ladepark Kreuz Hilden bei Bäckerei Schüren sorgten YouTube Kollege Robin von ElekTricks – RobinTV und sein Producer Max für einen neuen Besucherrekord des wöchentlichen Frühstück-Stammtisch der Elektromobilisten. Viele Besucher, viele Elektroautos, Probefahrten mit einem Tesla Model S P85D (dank Timo Schadt) und viel Sonne in Hilden sorgten für einen mehr als gelungenen Tag. Neben all den guten…

Elektromobilität / Technik Von Am 20. Dezember 2016

Bergischer Energiewende Stammtisch – Energiekonzept der Bäckerei Schüren aus Hilden

Das Bäcker-Handwerk ist extrem energieintensiv, viele Rohstoffe müssen in Kühlräumen gelagert werden. Zum Backen von Brot, Brötchen und Kuchen wiederum wird viel Wärme in den Backöfen benötigt. Das ist sicherlich nicht zu ändern. Wer aber nun denkt, es gäbe kaum Möglichkeiten in diesem Handwerk an der Energiewende aktiv mitzuwirken, der kennt Roland Schüren schlecht. Wird die moderne Bäckerei ein energetisches Perpetuum mobile?…