Seit der Eröffnung des Seed&Greet Ladepark Kreuz Hilden wartete der Abschluss des 1. Bauabschnittes auf das Verlegen der Gas-Pipeline. Diese verhinderte bisher den Beginn des 2. Bauabschnittes. Jetzt ist das 200m lange Rohe endlich in der Erde und Roland Schüren erklärt, wie man das an einem Stück ersetzt hat. Wir sprechen über die Auswirkungen des Lockdown auf das Seed&Greet Café…